The Cantata

Cantata comes from the Italian word cantare, which means "to sing." In its early form, cantatas referred to a music piece that is meant to be sung. However, as with any musical form, the cantata has evolved through the years. Loosely defined today, a cantata is a vocal work with multiple movements and instrumental accompaniment; it can be based on either a secular or sacred subject.

Early cantatas were in the Italian language and were written in sacred (church cantata) or secular (chamber cantata) styles.

17th century composers for the cantata include Pietro Antonio Cesti, Giacomo Carissimi, Giovanni Legrenzi, Luigi Rossi, Alessandro Stradella, Mario Savioni and Alessandro Scarlatti; the most prominent composer of cantatas during that period.

Before long, the cantata was making its way to Germany courtesy of Johann Hasse; one of Scarlatti's students. German composers such as George Frideric Handel wrote cantatas based on the Italian style, but were later written in German. In France, 18th century composers such as Jean-Philippe Rameau wrote cantatas in their native language as well.

Johann Sebastian Bach is perhaps the most prominent composer of cantatas. Bach wrote both secular and sacred cantatas and developed what is known as "chorale cantata."

Through the years, the cantata form has evolved and is no longer restricted to solo voice or voices; it now encompasses choruses and orchestras. During the 20th century, composers such as Benjamin Britten further contributed and developed the cantata form.

The Structure of A Cantata

  • Early form - Alternated recitative, arioso (short lyrical piece) and aria-like sections
  • After 1700 - 2 to 3 da capo arias separated by recitative
  • 18th century - 3 arias with recitative intro for each (particularly in England and France)
  • Johann Sebastian Bach was a highly prolific composer of cantatas. At his most productive, he was composing one cantata every week for eight years. He was a very religious man too; he used a musical cross with a note at the center as his signature. The musical cross was made up of 4 different pitches:

    B: left staff using a treble clef
    A: upper staff using a tenor clef
    C: right staff using an alto clef
    H: lower staff using a treble clef

    Bach also wrote Jesu Juva (Jesus Help) at the beginning and SDG (Suli Deo Gloria, meaning to God be the Glory) at the end of his sacred pieces. Bach's works are listed using the letters BWV followed by a number. BWV stands for Bach Werke Verzeichnis (Bach Works Catalogue); a catalog of Bach's works arranged by genre.

    Below is a huge list of Bach cantatas arranged by BWV number.

    List of Bach Cantatas: BWV 1 to 100

     

    • 1. Wie schön leuchtet der Morgenstern
    • 2. Ach Gott, vom Himmel sieh darein
    • 3. Ach Gott, wie manches Herzeleid I
    • 4 . Christ lag in Todesbanden
    • 5. Wo soll ich fliehen hin
    • 6 . Bleib bei uns, denn es will Abend werden
    • 7 . Christ unser Herr zum Jordan kam
    • 8 . Liebster Gott, wenn werd ich sterben?
    • 9 . Es ist das Heil uns kommen her
    • 10. Meine Seel erhebt den Herren
    • 11. Lobet Gott in seinen Reichen
    • 12. Weinen, Klagen, Sorgen, Zagen
    • 13. Meine Seufzer, meine Tränen
    • 14. Wär Gott nicht mit uns diese Zeit
    • 15. Denn du wirst meine Seele nicht in der Hölle lassen [by Johann Ludwig Bach]
    • 16. Herr Gott, dich loben wir
    • 17. Wer Dank opfert, der preiset mich
    • 18. Gleichwie der Regen und Schnee vom Himmel fällt
    • 19. Es erhub sich ein Streit
    • 20. O Ewigkeit, du Donnerwort I
    • 21. Ich hatte viel Bekümmernis
    • 22. Jesus nahm zu sich die Zwölfe
    • 23. Du wahrer Gott und Davids Sohn
    • 24 . Ein ungefärbt Gemüte
    • 25 . Es ist nichts Gesundes an meinem Leibe
    • 26. Ach wie flüchtig, ach wie nichtig
    • 27. Wer weiß, wie nahe mir mein Ende?
    • 28. Gottlob! nun geht das Jahr zu Ende
    • 29 . Wir danken dir, Gott, wir danken dir
    • 30. Freue dich, erlöste Schar
    • 30a. Angenehmes Wiederau, freue dich in deinen Auen!
    • 31. Der Himmel lacht! die Erde jubilieret
    • 32. Liebster Jesu, mein Verlangen
    • 33. Allein zu dir, Herr Jesu Christ
    • 34 . O ewiges Feuer, o Ursprung der Liebe 34a. O ewiges Feuer, o Ursprung der Liebe [incomplete]
    • 35. Geist und Seele wird verwirret
    • 36 . Schwingt freudig euch empor
    • 36a. Steigt freudig in die Luft [music lost]
    • 36b. Die Freude reget sich
    • 36c. Schwingt freudig euch empor
    • 37. Wer da gläubet und getauft wird
    • 38. Aus tiefer Not schrei ich zu dir
    • 39. Brich dem Hungrigen dein Brot
    • 40. Darzu ist erschienen der Sohn Gottes
    • 41. Jesu, nun sei gepreiset
    • 42. Am Abend aber desselbigen Sabbats
    • 43. Gott fähret auf mit Jauchzen
    • 44. Sie werden euch in den Bann tun I
    • 45 . Es ist dir gesagt, Mensch, was gut ist
    • 46. Schauet doch und sehet, ob irgendein Schmerz sei
    • 47. Wer sich selbst erhöhet, der soll erniedriget werden
    • 48. Ich elender Mensch, wer wird mich erlösen
    • 49. Ich geh und suche mit Verlangen
    • 50. Nun ist das Heil und die Kraft
    • 51. Jauchzet Gott in allen Landen!
    • 52. Falsche Welt, dir trau ich nicht!
    • 53. Schlage doch gewünschte Stunde [probably not authentic]
    • 54. Widerstehe doch der Sünde
    • 55. Ich armer Mensch, ich Sündenknecht
    • 56. Ich will den Kreuzstab gerne tragen
    • 57. Selig ist der Mann
    • 58. Ach Gott, wie manches Herzeleid II
    • 59. Wer mich liebet, der wird mein Wort halten I
    • 60. O Ewigkeit, du Donnerwort II
    • 61. Nun komm, der Heiden Heiland I
    • 62. Nun komm, der Heiden Heiland II
    • 63 . Christen, ätzet diesen Tag
    • 64. Sehet, welch eine Liebe hat uns der Vater erzeiget
    • 65. Sie werden aus Saba alle kommen
    • 66. Erfreut euch, ihr Herzen
    • 66a. Der Himmel dacht' auf Anhalts Ruhm und Glück [music lost]
    • 67. Halt im Gedächtnis Jesum Christ
    • 68. Also hat Gott die Welt geliebt
    • 69. Lobe den Herrn, meine Seele
    • 69a. Lobe den Herrn, meine Seele
    • 70. Wachet! betet! betet! wachet!
    • 70.a Wachet! betet! betet! wachet! [music lost]
    • 71. Gott ist mein König
    • 72. Alles nur nach Gottes Willen
    • 73. Herr, wie du willt, so schick's mit mir
    • 74. Wer mich liebet, der wird mein Wort halten II
    • 75. Die Elenden sollen essen
    • 76. Die Himmel erzählen die Ehre Gottes
    • 77. Du sollt Gott, deinen Herren, lieben
    • 78. Jesu, der du meine Seele
    • 79. Gott der Herr ist Sonn und Schild
    • 80. Ein feste Burg ist unser Gott
    • 80a. Alles, was von Gott geboren [music lost]
    • 80b. Eine feste Burg ist unser Gott [fragments of text and music]
    • 81. Jesus schläft, was soll ich hoffen?
    • 82. Ich habe genug
    • 83. Erfreute Zeit im neuen Bunde
    • 84. Ich bin vergnügt mit meinem Glücke
    • 85. Ich bin ein guter Hirt
    • 86. Wahrlich, wahrlich, ich sage euch
    • 87. Bisher habt ihr nichts gebeten in meinem Namen
    • 88. Siehe, ich will viel Fischer aussenden
    • 89. Was soll ich aus dir machen, Ephraim
    • 90. Es reißet euch ein schrecklich Ende
    • 91 . Gelobet seist du, Jesu Christ
    • 92. Ich hab in Gottes Herz und Sinn
    • 93. Wer nur den lieben Gott lässt walten
    • 94. Was frag ich nach der Welt
    • 95. Christus, der ist mein Leben
    • 96. Herr Christ, der einge Gottessohn
    • 97. In allem meinen Taten
    • 98. Was Gott tut, das ist wohlgetan I
    • 99. Was Gott tut, das ist wohlgetan II
    • 100. Was Gott tut, das ist wohlgetan III

    BWV 101 to 200

     

    • 101. Nimm von uns Herr, du treuer Gott
    • 102. Herr, deine Augen sehen nach dem Glauben!
    • 103 Ihr werdet weinen und heulen
    • 104. Du Hirte Israel, höre
    • 105. Herr, gehe nicht ins Gericht mit deinem Knecht
    • 106. Gottes Zeit ist die allerbeste Zeit
    • 107. Was willst du dich betrüben
    • 108. Es ist euch gut, dass ich hingehe
    • 109. Ich glaube, lieber Herr, hilf meinem Unglauben!
    • 110. Unser Mund sei voll Lachens
    • 111. Was mein Gott will, das g'scheh allzeit
    • 112. Der Herr ist mein getreuer Hirt
    • 113. Herr Jesu Christ, du höchstes Gut
    • 114. Ach, lieben Christen, seid getrost
    • 115. Mache dich, mein Geist, bereit
    • 116. Du Friedefürst, Herr Jesu Christ
    • 117. Sei Lob und Ehr dem höchsten Gut
    • 119. Preise, Jerusalem, den Herrn
    • 120. Gott, man lobet dich in der Stille
    • 120a. Herr Gott, Beherrscher aller Dinge
    • 120b. Gott, man lobet Dich in der Stille zu Zion [music lost]
    • 121. Christum wir sollen loben schon
    • 122. Das neugeborne Kindelein
    • 123. Liebster Immanuel, Herzog der Frommen
    • 124. Meinen Jesum lass ich nicht
    • 125.. Mit Fried und Freud ich fahr dahin
    • 126. Erhalt uns, Herr, bei deinem Wort
    • 127. Herr Jesu Christ, wahr' Mensch und Gott
    • 128. Auf Christi Himmelfahrt allein
    • 129. Gelobet sei der Herr, mein Gott
    • 130. Herr Gott, dich loben alle wir
    • 131 Aus der Tiefen rufe ich, Herr, zu dir
    • 131a Fugue G Minor from cantata 131 [probably not authentic]
    • 132. Bereitet die Wege, bereitet die Bahn!
    • 133. Ich freue mich in dir
    • 134. Ein Herz, das seinen Jesum lebend weiß
    • 134a. Die Zeit, die Tag und Jahre macht
    • 135. Ach Herr Mich armen Sünder
    • 136. Erforsche mich, Gott, und erfahre mein Herz
    • 137. Lobe den Herren, den mächtigen König der Ehren
    • 138. Warum betrübst du dich, mein Herz?
    • 139. Wohl dem, der sich auf seinen Gott
    • 140. Wachet auf, ruft uns die Stimme
    • 141. Das ist je gewisslich wahr [by Georg Philipp Telemann]
    • 142. Uns ist ein Kind geboren [probably not authentic]
    • 143. Lobe den Herrn, meine Seele II
    • 144. Nimm, was dein ist, und gehe hin
    • 145. Ich lebe, mein Herze, zu deinem Ergötzen
    • 146. Wir müssen durch viel Trübsal in das Reich Gottes eingehen
    • 147. Herz und Mund und Tat und Leben
    • 147a. Herz und Mund und Tat und Leben [music lost]
    • 148. Bringet dem Herrn Ehre seines Namens
    • 149. Man singet mit Freuden vom Sieg in den Hütten der Gerechten
    • 150. Nach dir, Herr, verlanget mich
    • 151. Süßer Trost, mein Jesus kömmt
    • 152. Tritt auf die Glaubensbahn
    • 153. Schau, lieber Gott, wie meine Feind
    • 154. Mein liebster Jesus ist verloren
    • 155. Mein Gott, wie lang, ach lange?
    • 156. Ich steh mit einem Fuß im Grabe
    • 157. Ich lasse dich nicht, du segnest mich denn!
    • 158. Der Friede sei mit dir
    • 159. Sehet! Wir gehn hinauf gen Jerusalem
    • 160. Ich weiß, dass mein Erlöser lebt [by Georg Philipp Telemann]
    • 161. Komm, du süße Todesstunde
    • 162. Ach! ich sehe, itzt, da ich zur Hochzeit gehe
    • 163. Nur jedem das Seine!
    • 164. Ihr, die ihr euch von Christo nennet
    • 165. O heilges Geist- und Wasserbad
    • 166. Wo gehest du hin?
    • 167. Ihr Menschen, rühmet Gottes Liebe
    • 168. Tue Rechnung! Donnerwort
    • 169. Gott soll allein mein Herze haben
    • 170. Vergnügte Ruh, beliebte Seelenlust
    • 171. Gott, wie dein Name, so ist auch dein Ruhm
    • 172. Erschallet, ihr Lieder, erklinget, ihr Saiten!
    • 173. Erhöhtes Fleisch und Blut
    • 173a. Durchlauchtster Leopold
    • 174. Ich liebe den Höchsten von ganzem Gemüte
    • 175. Er rufet seinen Schafen mit Namen
    • 176. Es ist ein trotzig und verzagt Ding
    • 177. Ich ruf zu dir, Herr Jesu Christ
    • 178. Wo Gott der Herr nicht bei uns hält
    • 179. Siehe zu, dass deine Gottesfurcht nicht Heuchelei sei
    • 180. Schmücke dich, o liebe Seele
    • 181. Leichtgesinnte Flattergeister
    • 182. Himmelskönig, sei willkommen
    • 183. Sie werden euch in den Bann tun II
    • 184. Erwünschtes Freudenlicht
    • 184a. (text lost)
    • 185. Barmherziges Herze der ewigen Liebe
    • 186. Ärgre dich, o Seele, nicht
    • 186a. Ärgre dich, o Seele, nicht [music lost]
    • 187 Es wartet alles auf dich
    • 188 Ich habe meine Zuversicht
    • 189 Meine Seele rühmt und preist [possibly by Georg Melchior Hoffmann]
    • 190 Singet dem Herrn ein neues Lied [incomplete]
    • 190a Singet dem Herrn ein neues Lied [music lost]
    • 191 Gloria in excelsis Deo
    • 192 Nun danket alle Gott [incomplete]
    • 193 Ihr Tore zu Zion [incomplete]
    • 193a. Ihr Häuser des Himmels, ihr scheinenden Lichter [music lost]
    • 194 Höchsterwünschtes Freudenfest
    • 194a. (text and music lost)
    • 195 Dem Gerechten muss das Licht immer wieder aufgehen
    • 196 Der Herr denket an uns
    • 197. Gott ist unsre Zuversicht
    • 197a. Ehre sei Gott in der Höhe [incomplete]
    • 198. Laß, Fürstin, lass noch einen Strahl
    • 199. Mein Herze schwimmt im Blut 200. Bekennen will ich seinen Namen [incomplete]

    BWV 201 to Anh.I 1212

     

    • 201 Geschwinde, ihr wirbelnden Winde
    • 202 Weichet nur, betrübte Schatten
    • 203 Amore traditore
    • 204 Ich bin in mir vergnügt
    • 205 Zerreißet, zersprenget, zertrümmert die Gruft
    • 205a Blast Lärmen, ihr Feinde! verstärket die Macht [music lost]
    • 206. Schleicht, spielende Wellen, und murmelt gelinde!
    • 207. Vereinigte Zwietracht der wechselnden Saiten
    • 207a. Auf, schmetternde Töne der muntern Trompeten
    • 208. Was mir behagt, ist nur die muntre Jagd!
    • 208a. Was mir behagt, ist nur die muntre Jagd [music lost]
    • 209. Non sa che sia dolore
    • 210. O holder Tag, erwünschte Zeit
    • 210a. O angenehme Melodei! [incomplete]
    • 211. Schweigt stille, plaudert nicht
    • 212. Mer Hahn en neue Oberkeet
    • 213 Laßt uns sorgen, lasst uns wachen
    • 214. Tönet, ihr Pauken! Erschallet, Trompeten!
    • 215. Preise dein Glücke, gesegnetes Sachsen
    • 216. Vergnügte Pleißenstadt [fragment]
    • 216a. Erwählte Pleißenstadt [music lost]
    • 217. Gedenke, Herr, wie es uns geht [probably not authentic]
    • 218. Gott der Hoffnung erfülle euch [by Georg Philipp Telemann]
    • 219. Siehe, es hat überwunden der Löwe [by Georg Philipp Telemann]
    • 220. Lobt ihn mit Herz und Munde [probably not authentic]
    • 221. Wer sucht die Pracht, wer wünscht den Glanz [probably not authentic]
    • 222. Mein Odem ist schwach [by Johann Ernst Bach]
    • 223. Meine Seele soll Gott loben [fragment]
    • 224. Reisst euch los, bekränkte Stimmen [fragment of an aria]
    • 244a. Klagt, Kinder, klagt es aller Welt [music lost]
    • 249a. Entfliehet, verschwindet, entweichet, ihr Sorgen
    • 249b. Verjaget, zerstreuet, zerrüttet, ihr Sterne [music lost]
    • 1045. [fragment, text lost]
    • Anh.I 1 Gesegnet ist die Zuversicht [music lost, possibly by Telemann]
    • Anh.I 2 Kantate zum 19. Sonntag nach Trinitatis [text and music lost]
    • Anh.I 190 Ich bin ein Pilgrim auf der Welt [music lost]
    • Anh.I 191 Leb ich oder leb ich nicht [music lost]
    • Anh.I 3 Gott, gib dein Gerichte dem Könige [music lost]
    • Anh.I 4 Wünschet Jerusalem Glück [music lost]
    • Anh.I 192 Die 2. Mühlhausener Ratswechselkantate [text and music lost]
    • Anh.I 193 Herrscher des Himmels, König der Ehren [music lost]
    • Anh.I 5 Lobet den Herrn, alle seine Heerscharen [music lost]
    • Anh.I 6 Dich loben die lieblichen Strahlen der Sonne [music lost]
    • Anh.I 7 Heut ist gewiss ein guter Tag [music lost]
    • Anh.I 194 Geburtstagskantate [text and music lost]
    • Anh.I 8 Neujahrskantate [text and music lost]
    • Anh.I 195 Murmelt nur, ihr heitern Bäche [music lost]
    • Anh.I 9 Entfernet euch, ihr heitern Sterne [music lost]
    • Anh.I 10 So kämpfet nur, ihr muntern Töne [music lost]
    • Anh.I 11 Es lebet der König, der Vater im Lande [music lost]
    • Anh.I 12 Frohes Volk, vernügte Sachsen [music lost]
    • Anh.I 13 Willkommen! Ihr herrschenden Götter der Erden [music lost]
    • Anh.I 14 Sein Segen fließt daher wie ein Strom [music lost]
    • Anh.I 196 Auf, süß entzückende Gewalt [music lost]
    • Anh.I 15 Siehe der Hüter Israel [text and music lost]
    • Anh.I 16 Schließt die Gruft! ihr Trauerglocken [music lost]
    • Anh.I 17 Mein Gott, nimm die gerechte Seele [music lost]
    • Anh.I 18 Froher Tag, verlangte Stunden [music lost]
    • Anh.I 19 Thomana saß annoch betrübt [music lost]
    • Anh.I 224 Reißt euch los, bekränkte Sinnen [fragment]
    • Anh.I 197 Ihr wallenden Wolken [text and music lost]
    • Anh.I 199 Siehe, eine Jungfrau ist schwanger [text and music lost]
    • Anh.I 20 Lateinische Ode [text and music lost]
    • Anh.I 1210 Wo sind meine Wunderwerke [music lost]
    • Anh.I 1211 Der Herr ist freundlich dem, der auf ihn harret [music lost]
    • Anh.I 1212 Vergnügende Flammen, verdoppelt die Macht [music lost]



    •  
    • For more information and music clips, visit the Bach Cantatas web site.